• HAUSLIEFERUNG MÖGLICH
  • 25+ JAHRE ERFAHRUNG
  • AUTORISIERTER KENNEL MIT GARANTIE
  • 100% KONFORMITÄT DER GESETZE
  • GUTE LEITFADEN

Britisches mittleres Haar

Britisches mittleres Haar kätzchen

Britisches mittleres Haar kaufen?

Interessieren Sie sich für den Kauf eines Britisches mittleres Haar? Bitte kontaktieren Sie uns und fragen Sie uns nach der Verfügbarkeit. Wir haben regelmäßig neue Würfe mit niedlichen kätzchen.

Charakter

Das britische mittlere Haar oder Britische lange Haare entstand während der Zucht der Britisch Kurzhaar . Weil die Menschen die stämmige Natur des Kurzhaars so liebten, wurden manchmal persische Langhaare in der Zucht verwendet, um dieses Merkmal zu bewahren. Infolgedessen wurden Britisch Kurzhaare mit langen Fellhaaren geboren, die dann einen anderen Namen erhielten. Diese britischen (Halb-) Langhaare wurden zu einer anerkannten Rasse und werden als „Lowlander“ bezeichnet. Die Tatsache, dass sie Merkmale des Britisch Kurzhaars mit denen des Persische Katze sind das, was diese Rasse so beliebt macht. Diese Katze hat auch einen süßen Charakter. Es ist eine angenehme, lockere Familienkatze, die Kinder liebt. Sie ist ausgeglichen und ruhig und erfordert weniger intensive Bewegung als ihre kurzhaarige Vorfahrin. Kurzum: Es ist die ideale Hauskatze!

Aussehen

Britische mittlere Haare haben einen ziemlich muskulösen Körper. Sie sind solide gebaut und benötigen ausreichend Bewegung und eine gesunde Ernährung. Der Lowlander hat kurze Beine unter einer starken, breiten Brust. Diese reinrassige Katze ist auch an ihrem runden Kopf mit großen, dunklen Perlenaugen und einer kurzen, breiten Nase zu erkennen, die eine kleine Vertiefung aufweist. Sie hat auch kleine, runde Ohren und einen anmutigen Körper. Darüber hinaus zeigen diese Katzen ein dickes, weiches, mittellanges Fell. Es ist länger als das der Britisch Kurzhaar, aber dann kürzer als das der Perserkatze. In Kombination mit ihren dunklen Perlenaugen verleiht das typische Fell dieser kuscheligen Hauskatze einen teddybärenartigen Charakter. Es gibt 300 Fellvarianten. Eines der beliebtesten davon ist Silber!

Sonstige Angaben

Offensichtlich benötigen Katzen mit mittlerem Fell mehr Pflege als Katzen mit kurzem Fell. Ein britisches Halb-Langhaar ist also mehr Arbeit als ihr kurzhaariger Vorfahr. Es ist eine gute Idee, ihren Mantel regelmäßig zu bürsten. Britische Halblanghaare stehen ihren Besitzern gerne nahe. Sie haben gerne ihren eigenen Platz oder Aussichtspunkt im Wohnzimmer, vorzugsweise mit ein paar Spielsachen in der Nähe. In einem separaten Raum fühlen sie sich ausgeschlossen. Aber es ist eigentlich keine anspruchsvolle Katze. Sie wird sicherlich nicht die ganze Zeit um Aufmerksamkeit bitten, sondern auf subtile Weise ankündigen, dass sie spielen möchte. Es macht deshalb Spaß und ist gut, mit dieser süßen Hauskatze zu spielen. Sie ist sogar intelligent genug, um das Holen zu lernen, genau wie ein Hund. Britische Halblanghaare haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 7 bis 12 Jahren, was im Vergleich zu anderen Rassen nicht so lang ist.