• HAUSLIEFERUNG MÖGLICH
  • 25+ JAHRE ERFAHRUNG
  • AUTORISIERTER KENNEL MIT GARANTIE
  • 100% KONFORMITÄT DER GESETZE
  • GUTE LEITFADEN

Labrador

Labrador welpen

Labrador kaufen?

Interessieren Sie sich für den Kauf eines Labrador? Bitte kontaktieren Sie uns und fragen Sie uns nach der Verfügbarkeit. Wir haben regelmäßig neue Würfe mit niedlichen welpen.

Verfügbare welpen

Charakter

Der Labrador Retriever ist der perfekte Familienhund. Sie sind eine schöne Rasse: intelligent, jugendlich und sozial. Diese sportlichen Familienhunde lieben es zu laufen und zu spielen und, wie der Name schon sagt, gerne Gegenstände zu finden. Die Welpen sind leicht zu trainieren. Sie lernen schnell und vergessen nicht so leicht. Daher werden sie häufig als Blindenführhunde eingesetzt.

Aussehen

Sie haben zwei Arten von Labrador-Retrievern: eine amerikanische und eine englische. Der erste ist länger und schlanker, der zweite etwas steifer und schwerer. Labradors haben einen runden Kopf mit freundlichen braunen oder schwarzen Augen und einer geraden Schnauze. Sie haben hängende Ohren, die nahe am Kopf liegen. Der fröhliche Labrador-Otterschwanz ist mittellang und dick. Ihr kurzes Fell ist dicht, gerade und hart mit einer wetterfesten Unterwolle. Die Fellfarbe variiert zwischen cremeweiß, blond, leberfarben, fuchsrot, schokoladenbraun und schwarz. Manchmal haben sie einen kleinen weißen Fleck auf der Brust. Labrador Retriever wiegen durchschnittlich 35 kg und werden 56 cm hoch.

Sonstige Angaben

Der Labrador stammt ursprünglich nicht aus Labrador (Kanada), wie oft angenommen wird, sondern aus Neufundland vor der Küste von Labrador. Er war ein perfekter Begleiter eines Fischers, der beim Ziehen von Seilen und Fischen half. Von dort wurde er nach England importiert. Das portugiesische Wort „Lavrador“ bedeutet „Arbeiter“. Der moderne Labrador ist ein verwöhnter Familienhund, der im Hundesport oder als „Retriever“ (Retriever) für Jäger eingesetzt wird. Manchmal ist er auch ein Assistenzhund für Behinderte, ein Ausstellungs- oder Rettungshund. Auf jeden Fall mag er es, verschiedene Jobs zu bekommen.

Labradors vergießen ziemlich viel, besonders während der Mauserperiode. Wöchentliches Bürsten ist ausreichend und entfernt viele lose Haare. Das Labor ist seit Jahren die Nummer eins in Amerika. Es erfordert jedoch einiges an Energie. Labrador Retriever benötigen mindestens eine halbe bis eine Stunde Training pro Tag. Ohne diese Steckdose können sie Dinge knabbern oder vor Langeweile bellen. Sie sind auch echte Fluchthelden, deshalb brauchen sie einen starken Zaun. Wenn sie genug Bewegung bekommen, können Sie sie auch in einer Wohnung aufbewahren. Labore neigen dazu, fettleibig zu werden, wenn Sie ihre Lebensmittel nicht richtig messen. Sie mögen auch menschliche Nahrung und völlig ungenießbare Dinge. Stellen Sie sicher, dass sie nicht in den Mülleimer graben können. Ein Labrador ist normalerweise 12 bis 13 Jahre alt.

Labrador welpen bei Felicanis erhältlich

Weiblich
Weiblich
Männlich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Männlich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Männlich
Weiblich
Weiblich
Männlich
Männlich
Männlich
Männlich
Männlich

Buchen Sie jetzt

Preis:
Sex:
Extra informatie:
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.
  • Preis:
  • Discover
    Unterstützte Kreditkarten: Discover