• HAUSLIEFERUNG MÖGLICH
  • 25+ JAHRE ERFAHRUNG
  • AUTORISIERTER KENNEL MIT GARANTIE
  • 100% KONFORMITÄT DER GESETZE
  • GUTE LEITFADEN

Foxterrier

Foxterrier welpen

Foxterrier kaufen?

Interessieren Sie sich für den Kauf eines Foxterrier? Bitte kontaktieren Sie uns und fragen Sie uns nach der Verfügbarkeit. Wir haben regelmäßig neue Würfe mit niedlichen welpen.

Charakter

Der Charakter des Foxterriers hängt von der Art ab. Sie haben zwei Arten dieser Rasse: eine glatthaarige und eine drahthaarige Sorte. Letzteres könnte aus einer Kreuzung zwischen dem English Terrier und dem glatthaarigen Foxterrier entstanden sein. Wie der Name schon sagt, wurde dieser Hund gezüchtet, um Füchse während der Jagd aus ihren Höhlen zu vertreiben. Ein bekannter Foxterrier ist Tim und Struppi: Bobby. Wie Bobby sind diese Hunde im Allgemeinen treu, intelligent, mutig und gut mit Kindern. Die glatthaarige Sorte ist bekannt für ihre süße, hingebungsvolle, treue und liebevolle Art. Sie sind ausgezeichnete Beobachter, die mit älteren Kindern gut auskommen. Die Drahthaarige Sorte eignet sich weniger als Wachhund und ist bekannt für ihre enthusiastische und energische Einstellung und ihren Sinn für Humor. Er bringt immer Leben in die Brauerei. Es ist eine angenehme Gesellschaft für Kinder, aber weniger leicht mit anderen Tieren zu kombinieren, es sei denn, sie sind in jungen Jahren gut ausgebildet.

Aussehen

Die beiden Sorten des Foxterriers unterscheiden sich nicht nur im Charakter, sondern auch im Fell. Der Aufbau dieser Hunde ist ziemlich ähnlich. Das Fell ist normalerweise weiß, mit oder ohne braune und / oder schwarze Flecken. Die Ohren sind geknickt und V-förmig. Während das Fell des Smooth Fox Terrier kurz, flach, dicht und glatt ist, hat das Wire Fox Terrier ein gebrochenes Fell, was ihm ein zotteliges Aussehen verleiht. Das Haar dieser Rasse muss sich verdrehen und ist daher immer etwas länger an der Schnauze. Deshalb sieht es so aus, als hätte er einen Bart. Es ist auch normal, dass sich ihr Fell hart und drahtig anfühlt.

Sonstige Angaben

Foxterrier sind sehr anfällig für gesundheitliche Probleme wie Katarakte und Taubheit. Sie sind laut und verspielt und mögen viel Platz. Ein großer Garten ist also definitiv ein Plus. Ohne Garten müssen sie auf jeden Fall genügend Aufmerksamkeit, Bewegung und Anregung erhalten. Dies ist ein Hund, der gerne spazieren geht, jagt und mit Frisbees und Bällen spielt. Sie müssen einen Foxterrier früh und intensiv trainieren und ihn konsequent und fest anheben, um ihn gehorsam zu machen. Insbesondere drahtgebundene Foxterrier können ziemlich hartnäckig sein. Diese Variante kann auch sehr hoch springen, stellen Sie also sicher, dass Sie einen Zaun von mindestens 6 Metern Höhe haben.

Der glatte Foxterrier erfordert weniger Wartung als das Drahthaar. Die erste Variante erfordert zweimal im Jahr gelegentliches Bürsten mit einer steifen Bürste und einen professionellen Schnitt. Bei der Drahthaar-Sorte sollte das Fell regelmäßig von einem erfahrenen Groomer gezupft werden, um totes Haar zu vermeiden. Der Bart sollte häufig gebürstet und gereinigt werden, um zu verhindern, dass Schmutz und Matten entstehen.

Der Foxterrier kann bis zu 39 cm hoch werden und bis zu 9 Pfund wiegen. Die Männchen sind etwas schwerer als die Weibchen. Diese Hunde werden normalerweise 13 bis 14 Jahre alt.