• HAUSLIEFERUNG MÖGLICH
  • 25+ JAHRE ERFAHRUNG
  • AUTORISIERTER KENNEL MIT GARANTIE
  • 100% KONFORMITÄT DER GESETZE
  • GUTE LEITFADEN

Australischer Schäferhund

Australischer Schäferhund welpen

Australischer Schäferhund kaufen?

Interessieren Sie sich für den Kauf eines Australischer Schäferhund? Bitte kontaktieren Sie uns und fragen Sie uns nach der Verfügbarkeit. Wir haben regelmäßig neue Würfe mit niedlichen welpen.

Verfügbare welpen

Charakter

Die natürliche Vielseitigkeit des Australian Shepherd oder ‚Australian Shepherd‘ macht ihn als Farmhund und Hausbegleiter geeignet. Sie sind unermüdlich und hart in ihrer Arbeit. Sie sind aber auch ihrer Familie als Hausschützer sehr verbunden. Sie verstehen sich im Allgemeinen gut mit Kindern. Als Alarmwächter bellen sie nur, wenn sie sich bedroht fühlen. Sie sind sehr klug und lernbegierig, daher eignen sie sich auch sehr gut für das Training.

Aussehen

Das Männchen des ‚Aussie‘ ist durchschnittlich etwa 50 bis 58 cm groß. Frauen sind mit einer Körpergröße von 45 bis 53 cm meist etwas kleiner. Männer wiegen normalerweise auch mehr als Frauen. Sie wiegen 23 bis 30 kg, während Frauen zwischen 14 und 20 kg wiegen. Das auffällige Fell dieser schönen Rasse ist in verschiedenen Farben erhältlich. Am häufigsten sind Schwarz, Blau, Rot und Rot. Braune oder weiße Markierungen können auch an der Schnauze, der Brust und den Hinterbeinen auftreten. Ihre Augen zeigen auch verschiedene Schattierungen: Blau, Bernstein, Haselnuss und viele andere Brauntöne. Es gibt eine Variante des Australian Shepherd mit einem natürlich verkürzten Schwanz: den sogenannten „Stumpy Tail“. Diese sind auch bei uns erhältlich.

Sonstige Angaben

Eine frühe Sozialisation ist bei einem australischen Schäferhund wichtig. Diese Rasse erfordert auch viel Bewegung. Ein kurzer Spaziergang am Tag ist keineswegs genug. Am liebsten arbeiten sie fleißig für ihren Besitzer. Die Pflege dieses Hundes ist dann sehr gut. Es vergießt nur zweimal im Jahr, was moderat ist. Es reicht aus, ab und zu das Fell mit einer steifen Bürste zu bürsten. Waschen ist nur erforderlich, wenn das Fell aufgrund der Umstände wirklich schmutzig ist. Aufgrund ihrer ausgeprägten Lernfähigkeit sind sie leicht zu trainieren, erfordern jedoch viel Abwechslung. Wiederholte Übungen finden sie schnell langweilig. Normalerweise lebt der ‚Aussie‘ zwischen 12 und 13 Jahren.

Australischer Schäferhund welpen bei Felicanis erhältlich

Weiblich
Weiblich
Männlich
Männlich
Männlich
Männlich
Weiblich
Weiblich
Männlich
Männlich
Männlich
Männlich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Weiblich
Männlich
Männlich
Weiblich
Weiblich
Männlich
Männlich

Buchen Sie jetzt

Preis:
Sex:
Extra informatie:
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.
  • Preis:
  • Discover
    Unterstützte Kreditkarten: Discover