• HAUSLIEFERUNG MÖGLICH
  • 25+ JAHRE ERFAHRUNG
  • AUTORISIERTER KENNEL MIT GARANTIE
  • 100% KONFORMITÄT DER GESETZE
  • GUTE LEITFADEN

Britische lange Haare

Britische lange Haare kätzchen

Britische lange Haare kaufen?

Interessieren Sie sich für den Kauf eines Britische lange Haare? Bitte kontaktieren Sie uns und fragen Sie uns nach der Verfügbarkeit. Wir haben regelmäßig neue Würfe mit niedlichen kätzchen.

Charakter

Das britische Langhaar oder das britische mittlere Langhaar entstand während der Zucht des britischen Kurzhaars. Manchmal wurde ein langes persisches Haar verwendet, um den stämmigen Charakter des Kurzhaars beizubehalten. So wurden Britisch Kurzhaare mit langen Fellhaaren geboren. Britische Langhaare oder Tiefländer wurden als Rasse anerkannt. Sie kombinieren die Eigenschaften des Britisch Kurzhaars und der Perserkatze. Der Lowlander ist daher auch eine freundliche, kinderfreundliche Katze mit einem Herzen für die ganze Familie. Diese reinrassige Katze ist ein ruhiges und ausgeglichenes Haustier mit weniger Bewegungssinn als ihr kurzhaariger britischer Vorfahr. Es ist eine ideale Hauskatze.

Aussehen

Britische Langhaare haben einen kräftigen und muskulösen Körper, wenn sie sich gesund ernähren und viel Sport treiben. Unter ihrer breiten, starken Brust befinden sich ziemlich kurze Beine. Niederländer haben einen runden Kopf mit einer kurzen, breiten Nase und einer kleinen Kerbe. Die Ohren dieser reinrassigen Katze sind klein und rund. Diese Katzen haben ein langes, weiches Fell, das sie von der Perserkatze geerbt haben. Tatsächlich wird das Fell als „mittel“ angesehen, da es etwas kürzer ist als das seines persischen Vorfahren. Die Kombination dieses dicken Plüschfells und ihrer großen, dunklen, wulstigen Augen verleiht diesen Katzen ein Gefühl wie ein Teddybär. Diese Rasse gibt es in mehr als 300 Fellvarianten. Diese Rasse ist in Silber sehr beliebt!

Sonstige Angaben

Katzen mit langem Fell erfordern mehr Pflege als Katzen mit kurzem Fell. Das ist beim britischen Halblanghaar nicht anders. Regelmäßiges Bürsten des Mantels ist sicherlich kein unnötiger Luxus. Ein britisches Langhaar steht ihrem Besitzer gerne nahe. Sie mag es nicht, wenn ihre Sachen in einem separaten Raum sind, aber sie tut es, wenn sie ihren eigenen Platz im Wohnzimmer hat. Es ist keine anspruchsvolle Katze, die viel Aufmerksamkeit erfordert. Sie wird sanft anzeigen, dass sie mit ihrer Pfote und einem weichen Miau spielen möchte. Mit dieser intelligenten Katze zu spielen ist gut! Sie können ihr sogar beibringen, wie ein Hund zu holen. Die Lebenserwartung eines britischen Langhaars beträgt 7 bis 12 Jahre.